Thema:

Ein unkomplizierter Staat

Wir wollen einen Staat, der den Menschen ihr Leben einfach macht. Deshalb kämpfen wir für Bürokratieabbau. Für Freie Demokraten ist der Abbau überbordender Bestimmungen und Regulierungen seit jeher ein zentrales Anliegen, weil davon besonders kleine und mittelständische Unternehmen profitieren. Statt Bürokratiekosten in Milliardenhöhe zu dulden, wollen wir mit diesem Geld lieber unternehmerische Innovationen befördern.

Für uns ist Bürokratieabbau Konjunkturpolitik. Von ihr profitiert nicht nur die Wirtschaft, sondern auch und vor allem die Bürger, wie die Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte oder die Abschaffung der Praxisgebühr gezeigt haben. Wir verbinden mit unserer Forderung nach weniger bürokratischen Hürden ein klares Bekenntnis zur Sozialen Marktwirtschaft. Weniger Bürokratie bedeutet mehr Rechtssicherheit und mehr Handlungsfähigkeit.