Dr. Hermann Otto Solms

„Meine Schwerpunktthemen sind Steuer- und Finanzpolitik sowie die Energiepolitik.“

Wahlkreis: 173 (Gießen)

Kurz nachgefragt

1. Was bedeutet Glück für Sie?
Das Wichtigste für mich ist ein harmonisches Familienleben, in dem jedes Familienmitglied seine eigenen Ziele verfolgt, aber an dem Leben der anderen Anteil nimmt und alle sich gegenseitig unterstützen. Politisch bin ich glücklich darüber, dass wir Freie Demokraten aus eigener Kraft heraus die Wählerinnen und Wähler von uns überzeugen konnten und erfolgreich wieder in den Deutschen Bundestag zurückgekehrt sind. Jetzt werden wir auch aus der Opposition heraus die Vorschläge vertreten, mit denen die Herausforderungen der Zukunft von Deutschland und für die Deutschen bewältigt werden können.

2. Worüber können Sie sich richtig aufregen?
Ich bin mit Herz und Seele Liberaler. Liberal ist kein Etikett, das man sich eben mal ans Revers heftet. Liberal ist eine Geisteshaltung. Liberal ist der unermüdliche Einsatz für die Freiheit jedes Einzelnen und damit die Verantwortung, die jeder für sich und sein Umfeld übernimmt. Eine Freiheit, die für alle Lebensbereiche gilt. Daher ärgere ich mich über jede engstirnige Ideologie, die vorgibt, das Leben der Bürger bevormunden zu müssen, weil sie zur Eigenverantwortung nicht fähig wären.

3. Mit wem würden Sie gerne einmal einen Tag tauschen und warum?
Mit meiner Tochter Christine, die das Wagnis eines Start up-Unternehmens auf sich genommen hat und mit voller Energie verfolgt. Was ich heute wohl aus Altersgründen kaum noch leisten könnte.

4. Welches politische Projekt würden Sie am Ende der Legislaturperiode am liebsten umgesetzt sehen?
Mein wichtigstes Ziel war immer eine Steuerreform gekennzeichnet durch die Adjektive einfach, niedrig und gerecht. Zu meinem Bedauern sind weder Union noch SPD dazu bereit. Deshalb sollte man sich zumindest als erste Schritte auf die Abschaffung des mit dem Auslaufen des Solidarpaktes nicht mehr gerechtfertigten Soli und die nachhaltige Beseitigung der automatischen Steuererhöhungen durch die kalte Progression konzentrieren.

5. Erklären Sie uns bitte in einem Satz, was Sie an Ihrer Arbeit im Deutschen Bundestag fasziniert.
Auch als einzelner Abgeordneter sind sie in der Lage, jedes Thema, das ihnen auf den Nägeln brennt, zu bearbeiten und in eine parlamentarische Diskussion einzubringen. Das ist gerade der große Reiz für jeden einzelnen Abgeordneten, dass er unabhängig von Partei- und Fraktionsbindung politische Initiativen auf den Weg bringen kann.

6. Bitte vervollständigen Sie den Satz: „Deutschland geht es mit einer FDP-Bundestagsfraktion besser, weil…
…nur die Freien Demokraten die Freiheit der Bürger glaubhaft verteidigen, den Schutz der Privatsphäre sicherstellen und gleichzeitig auf die Balance von Sicherheit und Freiheit achten. Im Mittelpunkt unserer gesellschaftspolitischen Bemühungen steht immer der einzelne Mensch und nicht wie bei anderen Parteien der Staat, der sich als Vormund oder Sittenwächter in die privaten Belange der Bürger einmischt.“